CLOUD NEWS 30. März 2013 von

Deutschlandradio Kultur über die Cloud und digitale Konzertsäle am Samstag, 14.05 Uhr

Die allseits beliebte Sendung rund um Medien und digitale Kultur „Breitband” gibt es heute wieder um 14.05 Uhr auf Deutschlandradio Kultur zu hören. Mit dabei ein Interview mit iRights.info-Kollege Philipp Otto zum Thema: Gewachsene Abhängigkeit – wie viel Vertrauen legen wir in die Cloud? Im Vorbericht zur Sendung heißt es:

Was passiert, wenn Dienste ihre Datenschnittstellen einschränken, woher kommt die Popularität von Whatsapp, Facebook, Spotify, Twitter und Co., und was haben Cloud-Dienste, was wir nicht haben?

Hier der Link zu unserem Informationsportal zu Cloud Computing.

Zeichnung von BBobyXP auf Deviantart, CC-BY-SA (über das Mem)

In der Sendung wird es viele weitere spannende Themen geben. So geht es zum Beispiel um Bittorrent Live und Video-Streaming-Netzwerke Marke Eigenbau. dazu wird es auch noch ein Interview mit Alexander D. McWilliam geben. McWilliam spricht unter anderem über “How to build a digital concert hall?

Hier alle Informationen wie DRadio Kultur nachher – oder auch schon jetzt – gehört werden kann.

1 Kommentar

  • 1 Boris Schneider am 6. Mai, 2013 um 17:57

    Leider habe ich die Sendung über die Cloud verpasst. Kann man sie als Podcast irgendwo noch hören oder muss ich damit leben? :)

Was sagen Sie dazu?